Fokal noduläre Hyperplasie FNH

Im Zentrum der FNH wird zuweilen eine
große dysplastische Arterie beschrieben, die von Narbenzügen umgeben ist. Diese Narbe oder vielleicht besser, dieser Nabel, der mit seinen Ausläufern im zentralen Bereich der Läsion eine charakteristische sternförmige Struktur bildet, kann auch in radiologischen Schnittbildverfahren regelmäßig, aber leider nur in der Minderheit aller Fälle, nachgewiesen werden (. Abb. 3b).

FNH_Narbe

FNH1FNH2FNH3

Tags: , ,

Hinterlassen Sie eine Antwort

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben.


Zur Werkzeugleiste springen