Mammakarzinom Chemotherapie Risiko

 

Patienten, die klinisch ein hohes Risiko haben, im MammaPrint-Test aber ein Genprofil mit niedrigem Risiko, entwickeln ohne Chemotherapie auch über 8 Jahre nur wenig mehr Fernmetastasen als mit Chemotherapie, wie die anlässlich der Jahrestagung der American Society of Clinical Oncology (ASCO) vorgestellten Langzeitergebnisse zeigen.

 

Brustkrebs_ Wann nach genetischem Testergebnis auf die Chemotherapie.._

Hinterlassen Sie eine Antwort

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben.


Zur Werkzeugleiste springen